Jahresabschlussfeier und Ehrungsabend der FG 08 Mutterstadt 2015

Im voll besetzten Clubhaus begrüßte der 1. Vorsitzende Uwe Tröger die anwesenden Gäste und bedankte sich bei allen, die die Vereinsarbeit tatkräftig unterstützt haben. Er bedankte sich bei allen Trainern und Betreuern der Jugendmannschaften für ihren Einsatz, sowie auch bei allen Eltern und Sponsoren, die die Jugendarbeit bei der FG 08 durch ihren Einsatz unterstützen. Er bedankte sich auch bei den Trainern und Betreuern der aktiven Mannschaften für die geleistete Arbeit. Er war hoch erfreut dass so viele aktive Spieler bei der Jahresabschlussfeier anwesend waren. Auch dies ist ein Verdienst der Trainer und des Betreuerteams.Nach diesen Begrüßungsworten übergab Uwe Tröger das Mikrofon an die Verantwortlichen im sportlichen Bereich.

Eric Ledwina, Trainer der A1-Jugendmannschaft,trainiert seit Rundenbeginn mit seinem Vater Rainer die A-Jugend der Spielgemeinschaft Limburgerhof/Mutterstadt. Zur Zeit belegt die Mannschaft in der Landesliga Platz 12. Er bedankte sich bei allen die seine Arbeit unterstützen,da er ja noch selbst in der 1.Mannschaft der FG08 spielt.

Matthias Schulz, Trainer der 1b Mannschaft. Nachdem die 1b-Mannschaft aus der A-Klasse Nord abgestiegen ist und Erdem Kar Trainer der 1.Mannschaft wurde, übernahm Matthias Schulz mit seinem Co-Trainer Dirk Hahn die 1b. Die junge Mannschaft belegt nach der Vorrunde in der B-Klasse Rhein-Mittelhaardt Ost einen hervorragenden 8. Tabellenplatz. Viele Spieler aus der letztjährigen A-Jugend wurden in die Mannschaft integriert.

Erdem Kar,Trainer der 1. Mannschaft, bedankte sich beim Spielausschuss Eric Freihöfer und bei seinen Co-Trainern Dennis Baudach und Timo Muser,sowie den Betreuern Ralf Weiss,Otto Müller und Pysiotherapeut Matthias Schiller für die gute Zusammenarbeit. Die Mannschaft befindet sich im Umbruch,da der Verein auf viele Eigengewächse setzt. Die gute Jugendarbeit trägt Früchte,einige Spieler aus der letztjährigen A-Jugend haben den Sprung in die 1.Mannschaft geschafft. Sie belegt zur Zeit in der Bezirksliga Vorderpfalz, mit 20 Punkten den 15.Tabellenplatz. Der Trainer und sein Team sind optimistisch die Klasse zu halten und den drohenden Abstieg zu vermeiden. Der große Zusammenhalt in der Mannschaft trägt zu diesem Optimismus bei.

Nach den Ausführungen der Trainer nahm der 1.Vorsitzende Uwe Tröger die Ehrungen vor. Leider konnten an diesem Ehrungsabend nur Schlösser Heinz, Wessa Willi, Knappenberger Manfred und Stoll Dyonis teilnehmen.

Für sein 25 jähriges Vereinsjubiläum wurde geehrt:
Mattern Burkhardt, Passives Mitglied. Beisitzer in der Vorstandschaft und Ansprechpartner bei Rechtsfragen. Er war für die FG08 ein wichtiger Ratgeber bei den Übergabeverhandlungen mit der Gemeinde beim Umzug ins jetzige Clubhaus.

Für sein 40 jähriges Vereinsjubiläum wurde geehrt:
Spoor Thomas, Jugendspieler,Passives Mitglied. Der Name Spoor hat bei der FG08 Tradition. Sein Vater Ewald war aktiver Spieler und förderndes Mitglied. Sein Onkel Walter Spoor war ebenfalls aktiver Spieler und Trainer der 1.Mannschaft, Spielleiter, Ehrenmitglied und Namensgeber für das Aktiven-Ortsturnier,das leider heute nicht mehr ausgetragen wird.

Für ihr 50 jähriges Vereinsjubiläum wurden geehrt:
Keck Siegfried, Jugend-und Aktiver Spieler der 2.Mannschaft, Passives Mitglied.
Schlösser Heinz, Aktiver-und AH-Spieler.Durch seinen Beruf verschlug es ihn in die Pfalz. Er war lange Jahre Torwart unserer 1.Mannschaft.
Wessa Wilhelm (Willi) Jugend-und Aktiver Spieler der 2.Mannschaft,Von 1994 bis 2008 Jugendtrainer und Betreuer. Einige Jahre war er auch Mitglied der Vorstandschaft (2 Jahre 1.Kassier)

Für ihr 60 jähriges Vereinsjubiläum wurden geehrt:
Berkel Egon, Jugend-, Aktiver Spieler der 1.Mannschaft und AH-Spieler. Er gehörte zu der Meistermannschaft der 2.Amateurliga 1963/64.
Müller Willi, Jugend-, und Aktiver Spieler in der 2.Mannschaft der 1b (in den 50-ziger Jahren). Passives Mitglied.
Knappenberger Manfred, Jugend-und Aktiver Spieler.Passives Mitglied. Spielte in den 60.ziger Jahren in der 1b Mannschaft mit der besonderen Note für Kameradschaft. Zu dieser Zeit spielten bei der FG08 eine 1.und 2.Mannschaft und eine 1b Mannschaft.
Berkel Egon, Müller Willi, Knappenberger Manfred wurden aufgrund 60-jähriger Vereinszugehörigkeit zu Ehrenmitgliedern ernannt.

Für ihr 65 jähriges Vereinsjubiläum wurden geehrt:
Stoll Dyonis, Jugend-, und Aktiver Spieler der 1.Mannschaft und AH-Spieler. Er gehörte zu der Meistermannschaft der A-Klasse Mitte 1957/58 und der Meistermannschaft der 2.Amateurliga 1963/64. Nach seiner aktiven Laufbahn war er im Spielausschuss und als Jugendbetreuer für die FG 08 tätig. Noch heute ist er im Ältestenrat. Mit 82 Jahren trainiert er jeden Montag mit der Alt-AH in der Rundsporthalle und jeden Mittwoch ist er beim Wandern bzw.Radfahren dabei.
Traxel Werner, Passives Mitglied.
Wessa Reinhold, Jugend-und Aktiver Spieler der 1.Mannschaft und 2.Mannschaft. Später, als 1.Beigeordnerter der Gemeinde Mutterstadt Ansprechpartner bei den ersten Planungen zur Verlegung unserer alten Sportstätte am Wasserturm in den Sportpark.

Für sein 70 jähriges Vereinsjubiläum wurde geehrt:
Frosch Kurt war lange Jahre in der Vorstandschaft und als Jugendtrainer tätig. Leider konnte Kurt Frosch aus gesundheitlichen Gründen an der Ehrung nicht teilnehmen.
Ein weiterer Höhepunkt des Abends war die Tombola mit zahlreichen wertvollen Preisen. Hans Rothaug bedankte sich zuvor bei allen ehrenamtlichen Helfern, die auch in diesem Jahr die Veranstaltungen der FG 08 durch Ihr Engagement unterstützt haben.

Nach dem verlosen der Tombola, ging man zum gemütlichen Teil über.

An dieser Stelle unser Dank an die Fam. Incordona mit ihrem Team für die reibungslose und gute Bewirtung.

Berthold Mohler, Günter Ottinger und Hans Rothaug

FG 08 Mutterstadt   Ehrung.v.li.: Willi Wessa, Heinz Schloesser, Vorstand Uwe Troeger, Dyonis Stoll, Manfred Knappenberger  *** Local Caption ***  - copyright by : 11.12.15  , KUNZ / Gaby Kunz, Stuhlbruderhofstr 5, 67112 Mutterstadt, Germany. .PSK 166623671,BLZ 54510067, Tel.+49-(0)6234-4530 , presse@foto-kunz.de
FG 08 Mutterstadt Ehrung.v.li.: Willi Wessa, Heinz Schloesser, Vorstand Uwe Troeger, Dyonis Stoll, Manfred Knappenberger
*** Local Caption *** – copyright by : 11.12.15 , KUNZ / Gaby Kunz, Stuhlbruderhofstr 5, 67112 Mutterstadt, Germany. .PSK 166623671,BLZ 54510067, Tel.+49-(0)6234-4530 , presse@foto-kunz.de