Torreiches Spiel mit dem besseren Ende für Gronau – TUS Gronau – FG 08 II 7:5

Am Ostersamstag war unsere 2.te Mannschaft beim TUS Gronau zu Gast. Bei bestem Fußballwetter entwickelte sich von Beginn an ein sehenswertes Fußballspiel in dem beide Mannschaften mit offenem Visier spielten und in dem uns unser Torwart Mike Horder mit einer hervorragenden Leistung lange im Spiel hielt. In der 28.ten Minute erzielte die FG den Treffer zur 1:0 Führung. Gronau konnte schon im Gegenzug ausgleichen und durch 2 Treffer kurz vor der Pause auf 1:3 erhöhen. Mutterstadt ließ sich dadurch nicht aus der Ruhe bringen und durch einen Doppelschlag kurz nach Wiederanpfiff wurde wieder der Gleichstand zum 3:3 hergestellt. Anschließend legte Gronau mehrfach vor und die FG zog immer wieder nach bis zum Stand von 5:5. Zum Ende des Spiels hin erzielte Gronau noch 2 Treffer die von unserer Mannschaft leider nicht mehr aufgeholt werden konnten. So konnte der TUS Gronau den Sieg in einer kampfbetonten, aber fair geführten Partie für sich verbuchen.

Wir danken den Spielern der AH und der A-Jugend für ihre Bereitschaft bei uns auszuhelfen, unserem 2.ten Torhüter der sich als Feldspieler in den Dienst der Mannschaft stellte und den Freunden unserer Mannschaft die uns nach Gronau begleitet haben.