Kategorie: Vereinsnews

Vertrag verlängert!!!

Absolut Teamsport Rheinpfalz (SOC Teamsport GmbH) und die FG 08 Mutterstadt e.V. verlängern ihre Partnerschaft um weitere drei Jahre und bleibt damit Kooperationspartner im Bereich Teamsport Ausrüster.

“Die Partnerschaft bringt uns und unseren Mitglieder viele Vorteile, einer der Wichtigsten ist der direkte Standort hier in Mutterstadt, die gute Zusammenarbeit der beiden letzten Jahre, das gegenseitige Vertrauen, die Große Auswahl hier in Mutterstadt von Fußballschuhen und Bekleidung mit immer wiederkehrenden Angeboten, sind weitere”, so Stefan Springer, 2.Vorstand.

“Die Vertragsverhandlungen waren freundschaftlich und Konstruktiv. Es wurde auch über Verbesserungen in Kommunikation und Bestellung gesprochen. Über die weiteren Leistungen die im Vertrag vereinbart wurden, können sich unsere Spieler freuen”, so Christian Geißler der die FG 08 vertreten hat.

Marco Laping Geschäftsführer von ATS, “Wir sind sehr froh und dankbar für die nächsten 3 Jahre Teamsport-Ausrüster für die FG 08 Mutterstadt e.V. zu sein. Ein absolut zuverlässiger Partner mit dem wir gerne zusammenarbeiten”.

Hier ist der Link für den Shop; http://www.absolute-teamsport-kl.de/mutterstadt

Auf dem Bild Geschäftsführer Marco Laping.

Einladung zur Mitgliederversammlung

Einladung
zur Mitgliederversammlung der FG 08 Mutterstadt e.V. am Donnerstag, 13.06.2024, 19:30 Uhr im Clubrestaurant,
Waldstraße 57, 67112 Mutterstadt
Tagesordnung:
  1. Begrüßung und Totenehrung
  2. Protokoll der letzten Mitgliederversammlung
  3. Bericht des 1. Vorsitzenden
  4. Finanzbericht
  5. Berichte aus den Abteilungen
  6. Revisionsbericht
  7. Entlastung der Vorstandschaft
  8. Verwendung der Mittel aus dem Clubhausverkauf
  9. Anträge/Verschiedenes
WichtigAnträge sind satzungsgemäß einzureichen.
Wir bitten um pünktliches Erscheinen.
Sportliche Grüße
Stephen Schulz 1.Vorstand der FG 08 Mutterstadt e.V.
Bild: Freepik

Nullachter Waldfest!!!

Die Waldfestsaison hat wieder begonnen.
Die FG 08 Mutterstadt freut sich viele Gäste am 08.06.2023 ab 16Uhr30 und am 09.06.2023 ab 10Uhr00 in der Waldfesthalle in Mutterstadt begrüßen zu dürfen. Neben den Waldfestklassikern (Servelat, Bratwurst, Wurstsalat), werden an beiden Tagen weitere Nullachter Spezialitäten unter anderen auch Vegetarische Speisen angeboten, lasst euch überraschen.
Als Highlight gibt es am Samstag Abend von 18:00 Uhr- 21:30 Uhr  LIVE-Musik von der Band Good Times.
Die FG 08 Mutterstadt freut sich über viele Besucher und wünscht allen eine gute Zeit bei uns.

Einladung zum Stammtisch!!!

Stammtisch der FG 08 Mutterstadt e.V.

Der Ältestenrat lädt wieder zum Stammtisch ein. Jeder ist herzlich Willkommen. Mitglieder und Nichtmitglieder.

Wann: Donnerstag  06.06.24 ab 19:00 Uhr.

Wo: Im Jägerhof, An der Fohlenweide 29,67112 Mutterstadt

Sportliche Grüße der  Ältestenrat

„Fußballfieber – Fußballgeschichte(n) aus Rheinland-Pfalz“

Interaktive Familienausstellung „Fußballfieber – Fußballgeschichte(n) aus Rheinland-Pfalz“ vom 17.05. – 03.11.2024

Anlässlich der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland rollt mit der neuen Sonderausstellung „Fußballfieber – Fußballgeschichte(n) aus Rheinland-Pfalz“ auch im Kulturzentrum Festung Ehrenbreitstein der Ball.

Kommen Sie vorbei und begeben Sie sich auf einen interaktiven Erlebnisrundgang durch die verschiedenen Facetten der beliebtesten Sportart der Welt. Blicken Sie auf 75 Jahre rheinland-pfälzische Fußballgeschichte(n) mit vielerlei Gänsehautmomenten, persönlichen Anekdoten und Kuriositäten. Auch die FG 08 Mutterstadt e.V. trägt einen Teil zu dieser Geschichte bei. Die FG 08 stellte für die Ausstellung u.a. Bilder, Chroniken und Fanschal zur Verfügung.

Wussten Sie, dass neben dem 1. FC Kaiserslautern drei weitere rheinland-pfälzische Vereine Deutscher Fußballmeister geworden sind? Erfahren Sie mehr zum Frauen- wie Amateurfußball, den beiden Fußballverbänden im Land, den Weg vom Bolzplatz in die Bundesliga sowie die Spielregeln.

Die Ausstellung bietet einen unterhaltsamen und zugleich informativen Besuch für Fußballfans, Familien und diejenigen, die etwas zur beliebtesten Sportart der Welt erfahren wollen. Hierbei sollen vor allem Spiel und Spaß im Vordergrund stehen. Deshalb sind sowohl die kleinen wie großen Fußballheldinnen und -helden sowie alle Interessierte herzlich dazu eingeladen, an Mitmachstationen im Innen- wie Außenbereich der Ausstellung die verschiedenen Varianten und Formen des Fußballspiels spielerisch kennenzulernen und auszuprobieren.

Die interaktive Familienausstellung im Landesmuseum Koblenz entstand in Zusammenarbeit mit dem 1. FSV Mainz 05, dem 1. FC Kaiserslautern, der Fritz-Walter-Stiftung, dem Deutschen Fußballmuseum, der Lotto Rheinland-Pfalz GmbH, dem Südwestrundfunk, dem Fußballverband Rheinland, dem Südwestdeutschen Fußballverband und weiteren Partnern.

Interaktive Familienausstellung „Fußballfieber – Fußballgeschichte(n) aus Rheinland-Pfalz“

Alles Gute Hans-Jürgen

Becker Hans-Jürgen wurde am 22.04.2024 ,70 Jahre alt.

Hans-Jürgen spielte von 1970 bis 1972 in der A-Jugend der FG08. In der Aktivität wechselte er zum SV Schauernheim. An seinen damaligen Wohnort. Nach seinem Wohnungswechsel nach Mutterstadt trat er 1985 wieder in die FG08 ein und spielte in der AH-Mannschaft. Von 1989 bis 2000 trainiert er verschiedene Jugendmannschaften. Im Jahr 1990 wurde er zum 2. Vorsitzenden gewählt. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung 1993 wurde Hans-Jürgen Becker zum 1.Vorsitzenden gewählt. Hans-Jürgen Ott übernahm das Amt des 2.Vorsitzenden. Der damalige 1.Vorsitzende Harry Kohl stellte aus gesundheitlichen Gründen sein Amt zur Verfügung. Von 1993 bis 1994 war er 1.Vorsitzender. Danach tauschten die beiden Vorsitzenden die Posten. Hans-Jürgen Ott wurde 1. Vorsitzender und Hans-Jürgen Becker wieder 2.Vorsitzender. In diese Zeit vielen die Verhandlungen und Verträge mit der Gemeinde über altes Clubhaus und den Umzug in den neuen Sportpark. Einführung und Herausgabe der Vereinszeitschrift „Vereinsspiegel“. Das Amt begleitete er bis 1996. Hans-Jürgen erwarb sich auch große Verdienste um die Jugendpartnerschaft FG08/ESV LU mit Havering/London. 2003 wurde er wieder als Schriftführer in die Vorstandschaft gewählt. 2008 bis 2010 stellte er sich wieder zur Verfügung und wurde zum 2.Vorsitzenden gewählt. In dieser Zeit war er auch an der Erstellung der Festschrift zum 100 jährigen Jubiläum der FG08 beteiligt. Auf Grund der 1250 Jahrfeier von Mutterstadt 2017 hat er das Fußballturnier mit den Partnerstädten Oignies/Frankreich, Praszka/Polen und Naturns/Südtirol mit organisiert. Er war für die Betreuung und Unterbringung der Mannschaften verantwortlich. Seit 2014 ist er auch Mitglied der AH- Mittwochstruppe. Jeden Mittwoch werden im Herbst und Winter Wandertouren und im Frühjahr und Sommer  Fahrradtouren unternommen. Seit 2019  ist er Mitglied im Ältestenrat. Er schreibt die Berichte mit Fotos von Geburtstagen und sonstigen Anlässen für die Homepage der FG  08.Wird Hilfe benötigt bei Waldfesten, Kerwe Einsatz und sonstigen Aktivitäten der FG 08,Hans-Jürgen ist immer dabei. Auch außerhalb der FG 08 Mutterstadt engagiert er sich im Ehrenamt u.a. Historischer Verein der Pfalz, Ortsgruppe Mutterstadt, Pfälzer Wald Verein, Ortsgruppe Mutterstadt, Partnerschaftsverein Mutterstadt.

Der Ältestenrat gratulierte Hans-Jürgen im Namen der FG08 zum Geburtstag und überbrachte die Glückwünsche und einen gut gefüllten Geschenkkorb.

Text und Bild: Günter Ottinger

Auf dem Bild von links nach rechts: Wolfgang Bünten, Harald Schulz, Hans Jürgen Becker,  Erich Bongartz, Günter Ottinger, Karl Magnie,

 

Nachruf Manfred Knappenberger

Manfred Knappenberger verstarb am 12.4.2024 im Alter von 84 Jahren. Die FG 08 Mutterstadt trauert um ihr Ehrenmitglied Manfred Knappenberger. Manfred trat 1955 in die FG 08 ein. Er war Jugend-, und Aktiver Spieler. Er spielte in den sechziger Jahren in der 1b.Mannschaft. Zu dieser Zeit spielten bei der FG 08 eine 1.und 2.Mannschaft und eine 1b.Mannschaft. Nach seiner Aktiven Laufbahn blieb er der FG 08 als passives Mitglied treu. 2015 wurde er auf Grund seiner 60 jährigen Vereinszugehörigkeit zum Ehrenmitglied ernannt. Manfred wurde Nachträglich beim Ehrungsabend im Jahr 2022 für 65 Jahre Nullachter Mitgliedschaft die er 2020 erreichte geehrt. Sein wirken für unseren Sport werden wir stets in Ehren halten.

Bild: Manfred Knappenberger zweiter von rechts beim Ehrungsabend 2022 der FG 08 Mutterstadt. 

Sauberes Mutterstadt, geschafft!!!

Müllsammelaktion der Gemeinde Mutterstadt, die FG 08 ist wie immer aktiv dabei!

Am Samstag, 06. April 2024 waren Bürgerinnen und Bürger, aber auch Vereine und Organisationen, angesprochen, bei der Aktion “Sauberes Mutterstadt”  mitzumachen. Rund 60 Freiwillige versammelten sich ab 9.00 Uhr vor dem Rathaus der Gemeinde Mutterstadt. Dort wurden die Freiwilligen in Gruppen eingeteilt und mit der notwendigen Ausrüstung ausgestattet. Gesammelt wird zunächst im gesamten Ortsgebiet und den Zufahrten der Gemarkung Mutterstadt. Eingesammelt wurde Unrat, der meist gedankenlos weggeworfen wurde. Der Trupp der FG 08 Mutterstadt durchkämmte das Gebiet am Ende der Waldstraße mit Sportpark, Kegel Center, Hallenbad, Bushaltestelle und Parkplatz. Innerhalb von knapp 2 Stunden füllten sich 9 Müllsäcke. Eine gelungene Aktion zugunsten unserer Umwelt, bei der man sich aber unweigerlich fragt, warum irgendwelche Schmutzfinken ihren Dreck überall hinwerfen müssen?

Zum Abschluss lud der Gewerbeverein Mutterstadt zu einem Imbiss auf den Rathausplatz. Für die FG 08 zu Beginn und am Ende der Putzaktion mit Müllsack und Zange: Die Mitglieder des Ältestenrats Erich Bongartz, Jürgen Lemke, Karl Magnie, Günter Ottinger, Hans Jürgen Becker

Text und Bild: Hans Jürgen Becker

 

Weiter mit u-Smile!!!

Die u-Smile Kieferorthopädie Praxis von Dr. Christian Kunz, bleibt weiterhin Partner der Jugend der FG 08 Mutterstadt und werden den eingeschlagenen Weg gemeinsam weitergehen.

Die u-Smile Kieferorthopädie Praxis von Dr. Christian Kunz ist fest in unserer Heimat Mutterstadt verwurzelt. Gemeinsam wollen wir deshalb die kommende Zeit bei der FG 08 gestalten. Wir danken Dr. Christian Kunz, dass er uns das Vertrauen schenkt und freuen uns über die weitere Zusammenarbeit“, so Christian Geißler verantwortlich für das Sponsoring des Vereins.

„Es ist schon eine Herzensangelegenheit die FG 08 Mutterstadt mit ihrer tollen Jugendarbeit weiterhin finanziell zu unterstützen. Die Nachwuchsförderung der FG 08 Mutterstadt ist das Aushängeschild des Vereins. Wir freuen uns sehr, dass wir mit ihr auch in der nächsten Saison die erfolgreiche Partnerschaft fortsetzen können“, sagt Dr. Christian Kunz.

Herausnehmbare oder festsitzende Zahnspange, mit konventionellen oder innenliegenden Brackets ( Lingualtechnik ), die durchsichtige Zahnspange – je nach Bißsituation gibt es inzwischen eine Vielzahl an modernen und bewährten kieferorthopädischen Behandlungsmöglichkeiten. In unserer KFO-Praxis Dr. Christian Kunz in Mutterstadt werden Zahnkorrekturen bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen nach ausführlicher Beratung und individuellem Therapieplan umgesetzt. Uns ist wichtig, dass Sie zu jedem Zeitpunkt der Behandlung das Gefühl haben, in guten Händen zu sein.

DFB-Ehrenamtspreis für Bernd Fehr

Bernd Fehr erhält DFB-Ehrenamtspreis

Wie jedes Frühjahr lud der SWFV auch dieses Mal seine insgesamt 21 Ehrenamtspreisträger*innen aus den Fußballkreisen nach Edenkoben zum Tag des Ehrenamts ein. Die 21 Preisträger*innen setzen sich aus je einem/einer Kreissieger*in in der Kategorie „DFB-Ehrenamtspreis“ aus den zehn Fußballkreisen und aus je einem/einer Kreissieger*in in der Kategorie „Fußballhelden“ aus den zehn Fußballkreisen zusammen. Eine zusätzliche Kreissiegerin konnte mit dem Sonderpreis im Mädchenfußball ausgezeichnet werden. Die DFB-Ehrenamtspreise unter dem Namen „Aktion Ehrenamt“ gibt es mittlerweile bereits über 25 Jahren im deutschen Amateurfußball und sie werden jährlich ausgeschrieben, so auch aktuell: https://www.swfv.de/Meldungen/Ehrenamt

Einer der Preisträger ist unser Vereinsmitglied Bernd Fehr, dem wir ganz herzlich gratulieren Bernd Fehr ist seit dem 1. Januar 1971 Mitglied in unserem Verein. Zunächst spielte er in den Jugendmannschaften, dann wechselte er mit 18 Jahren in die Aktivität. Verletzungsbedingt beendete er seine sportliche Laufbahn bereits in jungen Jahren. Ab 1982 fungierte er als Jugendbetreuer. Seit nunmehr 37 Jahren (!) gehört er ununterbrochen der Vorstandschaft an. Er begann als Schriftführer, wurde später 2. Kassier und 1990 zum 1. Kassier gewählt. Dieses Amt begleitete er bis 2021, also 31 (!) Jahre lang. Heute unterstützt er als Beisitzer die Vorstandsmitglieder in finanziellen Angelegenheiten.  Sein 50 jähriges Vereinsjubiläum feierte Bernd Fehr bereits 2021.

Dieses Jahr besuchte der SWFV mit den Ehrenamtspreisträger: innen das Bundesliga Spiel zwischen dem 1. FSV Mainz 05 und dem VfL Bochum am Samstag, den 16.03.2024. Mit einem Sieg im Gepäck und einer Ehrung im Stadion-TV der 05er ging es per Bus wieder zurück in die Sportschule Edenkoben. Beim traditionellen Abendessen im Bistro durfte natürlich die Übertragung des Spiels 1. FC Kaiserslautern gegen Hannover 96 nicht fehlen.

Quelle: SWFV

Bilder: Ferit Isufay