Kategorie: E2

E2 Freundschaftsspiel gegen Friesenheim

Das erste Testspiel der E2 im neuem Jahr bestritten die Jungs gegen Friesenheim. Schon beim Warmmachen bemerkte man den kleinen Fußballern, die Freude wieder kicken zu dürfen. Beide Mannschaften hatten sehr gute Aktionen und kamen oft zum Abschluss. Die Jungs der FG08 zeigten wie gewohnt schöne Kombinationen und viele Tore. Von der ersten bis zur letzten Sekunde war es ein faires Spiel der beiden Teams. Das Spiel endete 7:2 und für Mutterstadt trafen: 2x Alessandro 2x Imad 1x Emir 1x Lauin und 1x Luca
Es spielten: Alessandro, Amon Can, Emir, Gabriel, Hamudi, Iliaz Imad, Lars, Lauin und Luca

E2 siegt gegen Rot Weiß Speyer

Am Samstag morgen mussten sich alle Jungs erstmal an die Kälte gewöhnen. Nach 15 Minuten waren alle warm gespielt und die Kids der FG08 erzielten das 0:1 und direkt darauf auch gleich das 0:2. Speyer wurde mit der Zeit etwas stärker und schoss den Anschlusstreffer und paar Minuten später sogar den Ausgleich. Kurz vor Halbzeit gelang der FG08 der wichtige Führungstreffer zum 2:3. In der zweiten Halbzeit wurde das Spiel immer härter aber die Mutterstädter haben sich nicht den Schneid abkaufen lassen und haben dagegen gehalten. Nun fiel ein Tor nach dem anderen und das Endergebnis der Partie hieß 2:8.

Es war eine super gemeinschaftliche und kämpferische Leistung der Jungs.
Es spielten: Alessandro, Amon, Dominik, Emir, Hamudi, Imad, Lars, Lauin, Luca und Milo

Nächster Sieg für die E2 gegen Weingarten-Lustadt

Die Kälte macht den kleinen Fußballern so langsam zu schaffen und das macht sich in den Anfangsminuten bemerkbar. Die Abstimmung passte noch nicht ganz aber das wurde von den Trainern schnell korrigiert. Nach abwechslungsreichen 25 Minuten ging Mutterstadt mit einer 2:1 Führung in die Halbzeitpause. Kurz nach Wiederanpfiff gab es einen Foulelfmeter für die Gegner, dieser wurde aber verschossen. Ab diesem Zeitpunkt haben die Nullachter Gas gegeben und spielten einen Angriff nach dem anderen aus.
Am Ende hieß es 4:1 für die FG 08 Mutterstadt. Ein großes Dankeschön an die Eltern für die großartige Unterstützung.


Es spielten: Alessandro, Dominik, Emir, Gabriel, Hamudi, Iliaz, Imad, Lars, Lauin und Luca

Nächster Sieg der E2 gegen FC Speyer III

Die E2 sich am Anfang etwas schwer einen sauberen Angriff bis zum Ende durch zu spielen. In jeder Aktion standen die Speyrer im Weg und konnten somit mehrere Konter auf ihr Konto verbuchen. So ging es mit einem verdienten 1:1 in die Halbzeitpause. Nach einer kurzen, taktischen Besprechung in der Kabine kamen die Jungs mit gewohnter Power auf den Kunstrasen. Jetzt liefen die Jungs wieder in alter Form auf, Kombinationsspiel, Passgenauigkeit, Pressing und Tore bekamen die Eltern zu sehen.

Am Ende hieß das verdiente Ergebnis 1:5 für die Kids der FG08.
Es spielte: Alessandro, Dominik, Emir, Gabriel, Iliaz, Imad, Lars, Lauin, Luca und Milo

E2 mit Kantersieg

Trotz schlechten Platzverhältnissen in Römerberg gewann die E2 am 25.10.2021 gegen die JSG Römerberg souverän mit 1:15.
Tiki Taka war leider auf dem Platz nicht möglich aber nicht desto trotz hatten die Kids Spaß und Lust, dass war das Wichtigste an dem Tag.
Die Pflichtaufgabe wurde erfüllt, viele Tore schießen und gewinnen.
Es spielten: Alessandro, Amon, Dominik, Emir, Hamudi, Iliaz, Imad, Lars, Lauin, Luca und Mika

E2 verliert Spitzenspiel nur knapp

Es war von Beginn an ein Spiel auf Augenhöhe. Trotz dem Alters- und Körperunterschied der Schifferstädter ließen sich die Nullachter Jungs nicht einschüchtern und spielten den Fußball den die Trainer sehen wollen. Beide Mannschaften boten den Zuschauern bis in die letzte Sekunde ein schönes und spannendes Spiel. Nur kurz vor Spielabpfiff fiel das 6:4. Am Wochenende zeigten die Mutterstädter Jungs: Kampf, Leidenschaft und vor allen Dingen den Willen nicht aufzugeben.


Es spielten: Alessandro, Amon, Can, Dominik, Emir, Gabriel, Hamudi, Iliaz, Imad, Lars, Lauin, Luca.

Spannendes Spiel der E2 endet Unentschieden


Von vornherein war klar das es ein schwieriges Spiel wird. Die Otterstädter waren zwar körperlich überlegener aber die Nullachter konnten wieder einmal mit Kombinationsspiel das Spiel an sich reißen. Leider fiel das erste Tor in der 14.ten Minute für den Gegner. Die Kids ließen sich durch das Gegentor nicht unterkriegen und erzielten in der 23.ten Minute das 1:1. In der zweiten Hälfte legten die Mutterstädter nochmal eine Schippe drauf und so fiel auch der Führungstreffer schon in der 27.ten Spielminute. Nach einem unnötigen Ballverlust stand es plötzlich 2:2. Die FG 08 wollten unbedingt den Sieg doch das dritte Tor wollte trotz mehreren Torchancen und einem leider verschossen Elfmeter nicht fallen. Somit endete ein schönes Spiel 2:2 für die FG08 .


Es spielten Alessandro, Amon, Emir, Hamudi, Iliaz Imad, Lars, Matteo, Lauin, Luca, Milo

E2 zweites Auswärtsspiel zweiter Sieg

Gleich von Beginn an zeigte sich die E2 spielbestimmend und konnten das Spiel in die Hälfte der Lingenfelder platzieren. Es dauerte bis zur 7. Spielminute bis das erste Tor für die Nullachter fiel. Somit war der Knoten geplatzt und das merkte man am den zahlreichen Torchancen und am souveränen Endergebnis von 2:10 für die FG08.


Es spielten: Alessandro, Amon, Dominik, Emir, Gabriel, Hamudi, Imad, Lars, Lauin, Luca, Milo
Am kommenden Samstag 25.09. um 10:00 Uhr haben wir unser erstes Heimspiel. Kommt vorbei und feuert die Jungs an.

E2 siegt zum Saisonstart in Schwegenheim

In unserem ersten Saisonspiel traten wir am Samstag, den 11.09., in Schwegenheim an. Unseren Jungs war die Freude am Spiel deutlich anzumerken. Mit guten Kombinationen erspielten wir uns zahlreiche Möglichkeiten. Die ersten Tore fielen recht schnell und somit hieß es nach nur 15 Minuten 3:0 für die Gäste der FG08. Gegen Ende der ersten Halbzeit wurde Schwegenheim stärker und konnte auf 3:5 verkürzen. Nach Wiederanpfiff nahmen wir das Spiel wieder in die Hand und am Ende hieß das Ergebnis 5:9. Die Jungs bekamen für das Torfestival Applaus von den Zuschauern und bedankten sich.

#Nur zusammen sind wir stark #FG08


Es spielten: Alessandro, Amon, Dominik, Emir, Gabriel, Hamudi, Iliaz, Imad, Lars, Lauin, Luca, Milo

E2 auf Erfolgsspur

Die E2 der FG 08 steht in der Vorbereitung auf die Neue Saison sehr gut da, 3 Spiele, 3 Siege 26 Tore geschossen und nur 4 Gegentore kassiert.
So lautet die Bilanz der E2. Die Gegner hießen VfR Friesenheim, ASV Waldsee und SV Schauernheim.
Die Mutterstädter gefielen in den Spielen immer wieder mit feinem Pass und Kombinationsspiel.
Die E2 der Nullachter sind auf dem richtigen Weg und die Jungs haben verstanden wie man Fleiß und Ehrgeiz in Spaß umwandeln kann.
“Wir sind verdammt Stolz auf unsere Mannschaft”, so die Trainer der FG08 E2 .

Es spielten Alessandro, Amon, Can, Dominik, Emir, Gabriel, Hamudi, Iliaz, Imad, Lars, Lauin, Luca, Malik, Matteo und Milo